Der Kartenvorverkauf für das Benefizkonzert des Heeresmusikkorps Hannover in Borsum beginnt:

Plakat Benefizkonzert Heeresmusikkorps 2016

HIER geht's zum Programm

Sollten Sie musikbegeistert sein und am Dienstag, den 14. Juni 2016 noch keinen Termin haben, dann sichern Sie sich in unserem ab dem 01. Mai 2016 beginnenden Vorverkauf eines der Tickets für das große Benefizkonzert. Das Heeresmusikkorps Hannover unter Leitung von Oberstleutnant Martin Wehn wird an diesem Abend in der Sporthalle der Grundschule Borsumer Kaspel zu Gast sein.

Das gut zweieinhalb stündige Programm des Heeresmusikkorps bietet hochwertigsten Musikgenuss aus allen Bereichen der Musik. Sowohl Freunde der Marsch-und Millitärmusik als auch der Musical- und Filmmusik werden auf ihre Kosten kommen. Und auch Werke von Schostakowitsch und Mussorgski finden sich an diesem Abend wieder. Das etwa 55-köpfigen Orchesters aus Berufsmusikern spielt von klassischer bis zeitgenössischer Musik etwas für jeden Musikgeschmack.

Der Einlass zum Konzert beginnt um 18.30 Uhr. Auch die Konzerttheke wird dann geöffnet sein, um mit Getränken und kleinen Snacks den Musikabend abzurunden. Konzertbeginn ist um 19.30 Uhr.

Ausrichter des Konzertes sind der Musikverein Borsum und der Förderverein der Grundschule Borsumer Kaspel mit Unterstützung der Volksbank Hildesheim-Pattensen-Lehrte. Die Erlöse des Abends sind zugunsten der Jugendarbeit des Musikverein Borsum und der Arbeit des Fördervereins der Grundschule Borsum.

Karten können ab dem 01. Mai 2016 im Vorverkauf zum Preis von 13 € sowie an der Abendkasse für 15 € erworben werden. Sie erhalten Karten beim Dirigenten des Musikvereins Frank Kreuzkam (Tel. 05127-69317), dem Vorsitzenden des Fördervereins der Grundschule Michael Hesse (Tel. 05127-902802), sowie im Blumenladen LaFlora in Borsum. Nutzen Sie die einmalige musikalische Gelegenheit das Heeresmusikkorps in nächster Nähe, hier in Borsum, zu genießen.

Der Förderverein sowie der Musikverein würden sich freuen, Sie als ihre Gäste begrüßen zu können.

HMK1 Sprengel 1518 2016

Unsere Termine für das Jahr 2016 sind nun online! Hier gelangt Ihr zur Rubrik Termine.
Liebe Mitglieder und Freunde des Musikvereins Borsum,
auch in diesem Jahr ist es wieder mal so weit:
 
Der Musikverein lädt ein zu seinem Jahreskonzert 2015, dieses Jahr unter dem Motto "Echt TIERisch".
 
Das Konzert findet statt am Samstag, 31. Oktober 2015 um 20:00 Uhr in der Turnhalle Borsum.

 Weitere Informationen und einen Vorgeschmack auf das Programm erhaltet Ihr unter Jahreskonzert 2015 oder durch einen Klick auf das Plakat.
 
 
Plakat Jahreskonzert 2015
Am kommenden Wochenende sind wir zu Gast bei unseren Musikfreunden aus Bunnen. Unsere Musiker freuen sich schon sehr auf die Fahrt und ein Wiedersehen nach fast 1,5 Jahren, damals war der MV Bunnen zu Gast in Borsum anlässlich unseres 60-jährigen Jubiläums.
Wir spielen am Samstag, 12.09.2015 um 19:30 Uhr und freuen uns über viele Zuhörer, Freunde und Fans!
 
 
jubilaeumskonzert bunnen
Bürgerscheibe und „Vereinspokal“ 2015
Ausrichter: Schützenverein “St. Hubertus “ Borsum
 
Liebe Vereinsmitglieder,
 
am kommenden Freitag, 10.4.2015 ab 19:00 Uhr
 
wollen wir mit einem gesonderten Schießtermin allen Mitgliedern die Möglichkeit geben auf die Bürgerscheibe und/oder den Vereinspokal zu schießen.
Ab 19:00 Uhr kann auf dem Schießstand im Borsumer Wald unter Aufsicht des Schützenvereins mit dem Kleinkaliebergewehr geschossen werden.
 
Anmeldung dazu ist nicht erforderlich.
 
Für das leibliche Wohl ist gesorgt.
Für den, der möchte, hält Ingo Mücke Schnitzel mit Beilagen für 7€ bereit.
Wir würden uns freuen, neben den Musikern auch zahlreiche fördernde Mitglieder begrüßen zu können, um so den im letzten Jahr gewonnenen Vereinspokal, erfolgreich zu verteidigen oder den Bürgerkönig 2015 in unseren Reihen zu finden.
 
„Gut Schuss“ und viel Spaß bei unserer Veranstaltung wünscht euch
 
Der Vorstand
 
 
Teilnahmeberechtigung und Bedingungen:
 
Bürgerscheibe:
Mindestalter: 18 Jahre , Borsumer Bürgerinnen und Bürger
 
Vereinspokal (Mannschaftsschießen):
Mindestalter: 16 Jahre
Zur Teilnahme an diesem Schießen sind alle in einem Borsumer Verein am Schießtag angemeldeten Mitglieder berechtigt. Jeder Teilnehmer kann nur für einen Verein starten.
 
Bedingungen:
KK-Gewehr 50 m
Anschlagart: Liegend oder sitzend aufgelegt
Schusszahl: beliebig
Preis: 0,25 € pro Schuss